Presbyterium


Die Presbyterinnen und Presbyter (das Wort kommt aus dem Griechischen und bedeutet
„die Ältesten“) leiten in gemeinsamer Verantwortung mit den Pfarrern die
Kirchengemeinde. Sie entscheiden über die Verteilung der Finanzmittel, die
Beschäftigung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und alle verwaltungstechnischen,
rechtlichen und religiösen Angelegenheiten. Die Presbyter und Presbyterinnen nehmen
ihr Amt ehrenamtlich wahr. Die Amtszeit beträgt in der Regel 4 Jahre..

Gewählt werden können Frauen und Männer von 18 bis 75 Jahren, die Mitglied unserer Evang. Kirchengemeinde Ottweiler sind und sie tatkräftig mitgestalten wollen. Menschen, die vielleicht schon  ehrenamtlich mitarbeiten, oder die besondere Fähigkeiten etwa auch aus ihrem Beruf mitbringen, die für das Presbyterium wertvoll sein können. Die Aufgaben sind vielfältig und interessant. Es geht um die ganze Palette der Gemeindearbeit. Und es geht um Fragen, wie wir gemeinsam die Kirchengemeinde zukunftsfähig machen: um Angebote, die derzeit noch nicht im Blick sind, um Fragen rund um die Finanzen, darum auch, wie unsere Gemeinde attraktiv bleibt oder attraktiver werden kann.

Das aktuelle Presbyterium

Das aktuelle Presbyterium

Das am 12. Februar 2017 gewählte Presbyterium:weiterlesen



Zurück