03. Februar 2022

Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht


Das Saarland ist eine der wenigen Regionen bzw. Bundesländer, das über kein biografisches Lexikon zu den Persönlichkeiten des regionalen Lebens verfügt. Auf einer Internetseite entsteht daher seit Herbst 2007 das Buchprojekt „Saarländische Biografien“.

Einer der Initiatoren des Projekts, Prof. Dr. Joachim Conrad, präsentiert an diesem Abend einen Werkstattbericht – das heißt, er gibt uns Einblicke in den Entstehungsprozess eines solchen großen Vorhabens und gibt uns bereits ein paar Beispiele für interessante Persönlichkeiten und ihre Bedeutung in der saarländischen Landesgeschichte. Für Ihre Fragen ist selbstverständlich Zeit!

Referent: Prof. Dr. Joachim Conrad, Pfarrer
Termin: Do, 03.02.2022, 18-20h MUSS LEIDER VERSCHOBEN WERDEN!
Ort: Martinskirche, Köllerbach
Kosten: keine
Anmeldung bis 27. Januar 2022





Zurück