17. Dezember 2020

GOTTESDIENSTE IN DER WEIHNACHTSZEIT – ANDERS ALS GEPLANT


Bald feiern wir Weihnachten. Anders als noch vor ein paar Tagen gedacht.

Aufgrund der sich aktuell weiter verschärfenden Lage, immer noch steigen Zahlen an Neuinfektionen und Todesfällen, hat das Presbyterium der Kirchengemeinde Ottweiler sich erneut beraten und entschieden, die Gottesdienst an den Weihnachtstagen (24.12, 25.12 und 26.12) nicht in Präsenzform zu feiern. Trotz der bewährten Hygienekonzepte halten wir es für geboten, auf Versammlungen von Menschen zu verzichten, um Menschen nicht zu gefährden. Wir haben diese Entscheidung für uns nach bestem Wissen und Gewissen getroffen und respektieren gleichzeitig die Entscheidungen anderer.

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland hat gestern gesagt: „Unser Glaube hängt nicht an der Form, in der wir die Weihnachtsbotschaft in unsere Herzen aufnehmen. Diese Botschaft wird uns erreichen. Und Hoffnung haben wir nicht, weil wir Weihnachten retten müssen, sondern weil Weihnachten uns schon gerettet hat.“

 

Die Formen, in denen wir die Weihnachtsbotschaft in diesem Jahr zu Ihnen bringen möchten, sind:

 

Digitale Gottesdienste:

An Weihnachten werden wir einen Familiengottesdienst und eine Vesper feiern. Im Familiengottesdienst haben wir ein Krippenspiel für Sie/Euch aufgenommen. Bei den digitalen Gottesdiensten können wir auch gemeinsam singen. Dazu können Sie sich im Vorfeld ein Liedblatt bei uns im Internet runterladen oder wir schicken es Ihnen zu. Sie finden die Gottesdienste bis ins neue Jahr auf unserem Blog, unserer Facebook Seite und unseren YouTube Channel.

 

Wenn Sie mit der Familie gemeinsam einen eigenen Gottesdienst feiern möchten, haben wir für Sie auch noch unseren „Gottesdienst zu Hause“. Sie können ihn ebenfalls downloaden oder sich zuschicken lassen.

 

Auf unserer Facebook-Seite und in unserem Blog finden Sie außerdem jeden Weihnachtstag eine Geschichte und eine kreative Anleitung unserer Kindergottesdienst-Raupe Riccarda.

Und wer noch mehr möchte: Lesen Sie doch gerne die Weihnachts-Sonder-Seiten in unserem Gemeindebrief. Auch dort finden Sie unter anderem einen Weihnachtsgottesdienst für zu Hause.

 

Wir wissen, dass Weihnachten auch eine einsame Zeit sein kann. Deshalb bieten wir Ihnen von Herzen an: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Melden Sie sich bei einem Pfarrer/einer Pfarrerin. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Wir haben für Sie Zeit!

 

Wir wünschen ihnen eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Ottweiler


Weihnachtsgottesdienst zu Hause



Zurück