Soziale Gruppe - Jugendhilfe


Die Evangelische Kirchengemeinde Ottweiler sucht zum 1. Juli 2022 für die Jugendhilfemaßnahme Soziale Gruppe der Ev. Kirchengemeinde Ottweiler

 

 

eine*n Sozialpädagog*in, oder Erzieher*in, Heilerzieher*in

Stellenumfang 14 Wochenstunden.

 

 

Wir suchen eine Fachkraft (m/w/d), die im Bereich der Jugendhilfe (z.B. Soziale Gruppenarbeit /

Tagesgruppe oder Erziehungsbeistand oder Wohngruppe) Erfahrung hat. Der Bereich

erfordert Kenntnisse in Elterngesprächen und Elternarbeit, Hilfeplanung und Durchführung

von Hilfeplangesprächen und Dokumentation der Arbeit.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit in der Jugendhilfe beträgt 14 Stunden, die an 5 Wochen-

tagen in der Sozialen Gruppenarbeit / Jugendarbeit zu leisten sind. Die Arbeitszeiten liegen

im Zeitrahmen 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Team momentan freitags, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Die Urlaubszeit liegt in den Schulferien.

 

Wir arbeiten im Dreierteam im Bereich der Jugendhilfe mit einer Gruppe von

  • max. 11 Kindern im Alter von 6 bis 16 Jahren. (Bereich Jugendarbeit vers. Altersgruppen, Gruppengröße dort max. 20 Kinder). 
  • Zudem beraten und unterstützen wir die Familien der Kinder.
  • Arbeitsfelder sind Soziales Training, Ausarbeitung von Trainingseinheiten, Integration der Kinder der Jugendhilfe in die Gruppen der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit,
  • Planung und Durchführung von Freizeitmaßnahmen im Bereich Jugendhilfe,
  • Elternarbeit, Dokumentation
  • Kontakt zu Schulen und Vereinen vor Ort,
  • Hilfeplanung, Dokumentation
  • eigenverantwortliche Durchführung von Hilfeplangesprächen mit dem Jugendamt, Dokumentation
  • Hausaufgabenhilfe.

 

Wir arbeiten orientiert am systemischen Ansatz der Jugendhilfe.

 

Die Vergütung richtet sich nach BAT-KF. Die Stelle ist unbefristet.

Bewerbungsmappen an:

Ev. Kirchengemeinde Ottweiler

Das Presbyterium

Zu Händen von Pfarrerin Wochnik

Tenschstrasse 1

66564 Ottweiler

 

Digitale Bewerbungen an: ottweiler@ekir.de

 

Bei Nachfragen wenden sie sich bitte an: Pfarrerin Christina Wochnik Vorsitzende des Presbyteriums: 06824/7019039 oder christina.wochnik@ekir.de


Download Stellenausschreibung PDF



Zurück