Ev. Kindergottesdienst (KIGO)


Welchen Namen hat die Gruppe?
Ev. Kindergottesdienst (KIGO) in Ottweiler

Wann trifft sich die Gruppe?
KIGO-Helferkreis: Dienstaq 17.30 - 19.30 Uhr
KIGO: Sonntag 11.00 – 12.00 Uhr

Wo trifft sich die Gruppe?
Teestube Ottweiler,manchmal auch in der ev. Kirche Ottweiler

Was macht ihr und worin seht ihr eure Aufgabe innerhalb unserer Kirchengemeinde?
Wir singen, beten, hören biblische und andere Geschichten. Wir spielen die gehörten Geschichten ab und zu nach und erzählen hin und wieder voneinander.Ziel ist es, mit Kindern zwischen 5 - 11 Jahren eine lebendige für Kinder zugängliche (Gottesdienst-)Gemeinschaft zu erfahren. „Kirche ist Gemeinschaft“. Wir wollen die Kinder unter Einbeziehung ihrer Lebenswelt mit biblischen Traditionen und Geschichten vertraut machen. Gemeinsam – ab und zu auch unter Einbindung der Eltern - feiern wir und führen die KIGO-Kinder an kreative Formen des Verstehens und der Umsetzung von Glaubensgeschichten heran. Wir begleiten und stützen unsere Kinder in ihrer je eigenen Lebenssituation und ermutigen sie, ihre eigenen Fragen über das Leben und GOTT zu stellen sowie ihren je eigenen Gedanken nachzugehen.

Wie lange gibt es euch schon?
Schon sehr lange. Wir selber wissen es gar nicht.

Wie viele Mitglieder habt ihr zurzeit?
KIGO-Helfer: 8
KIGO-Kinder: 20

Welche Aktionen plant ihr?
zur Fortbildung an einem „Osterworkshop“ teil. An Ostern findet ein Familiengottesdienst statt, an dem sich der KIGO wieder federführend beteiligen wird. Auch in diesem Jahr soll es einen Ausflug mit den Eltern geben und evtl. sogar einen Kinderbibeltag, vielleicht sogar zusammen mit den Kindern der Außendörfer.

Welche besondere Erlebnisse gab es in den zurückliegenden Monaten und Jahren?
Ausflüge mit und ohne Eltern; Familiengottesdienste zu Ostern (Ostermontag); alljährliches Weihnachtsspiel im Familiengottesdienst um 16.00 Uhr an Heilig Abend, Tauffeiern im KIGO u. v. a. m.




Zurück