07. Februar 2018

Jahresprogramm der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend Saar: Studienfahrten, Projekte und Fortbildungen


Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej) Saar startet in diesem Jahr wieder eine ganze Reihe von Aktionen und bietet Studienfahrten sowie vielfältige Fortbildungsangebote an.

Beim Projekt „Zeitkapsel“ werden Konfirmandinnen und  Konfirmanden eingeladen, eine verschließbare Kiste mit Fotos und Zukunftsideen für das Jahr 2048 zu packen. Dann soll die Kiste wieder ausgepackt werden. 
Zu den Fortbildungsangeboten gehören Jugendgruppenleiter-Kurse (JuLeiCa), Vorträge zum Jugendschutzkonzept oder Spieleseminare. Für Jugendliche ab 15 Jahre wird eine Sommerfreizeit nach Holland angeboten. Im Rahmen der Erinnerungsarbeit finden Gedenkstättenfahrten, unter anderem nach Verdun und dem ehemaligen KZ Buchenwald statt. Individuell können Jugendgruppen Workshops wie Selbstbehauptung für Mädchen oder Achtsamkeitstrainings bei der aej saar buchen.
 
Das komplette Programm ist erhältlich bei der aej saar: Tel. 0681 41620274, Mail: info@aej-saar.de.
Internet: www.aej-saar.de
 

Das Programm zum Herunterladen



Zurück